Veröffentlicht am

BITMAIN und Core Scientific eröffnen erstes kooperatives Reparaturzentrum in Nordamerika

BITMAIN, der weltweit führende Hersteller von Kryptowährungs-Mining-Ausrüstung, gab bekannt, dass er seine Partnerschaft mit Core Scientific erweitert hat, um die erste kooperative Reparatureinrichtung in Nordamerika zu schaffen. Mit diesem Schritt soll sichergestellt werden, dass nordamerikanische Kunden ihre Geräte mit Originalteilen reparieren lassen können und gleichzeitig die Ausfallzeiten, die mit der Rücksendung von Geräten nach China verbunden sind, reduziert werden.

Irene Gao, ANTMINER-Verkaufsleiterin der NCSA-Region, BITMAIN, zeigte sich begeistert über das erweiterte Angebot in Nordamerika durch die Zusammenarbeit mit Core Scientific. Sie hob die Bedeutung von Reparatur und Wartung hervor, da die Bergleute ständig im Einsatz sind, und betonte, dass die Reparaturwerkstatt mit Originalbauteilen einen effizienten und zuverlässigen Service für ihre Kunden gewährleisten wird. Die Einrichtung ist ein weiterer Meilenstein in der Zusammenarbeit mit Core Scientific und ihrem Engagement für die lokalen Märkte in Nordamerika.

Laut Kevin Turner, dem CEO von Core Scientific, ist eine Reparaturwerkstatt in der Nähe der Bergleute in den Vereinigten Staaten entscheidend für die Verbesserung der Effizienz bei der Reparatur von Bergbauausrüstungen". Durch den Wegfall der erheblichen Kosten und Zeitverluste, die mit der Rücksendung von Ausrüstung nach Asien verbunden sind, kann die Partnerschaft BITMAIN und der Bergbauindustrie insgesamt helfen, weiter zu expandieren. Darüber hinaus hat das qualifizierte hauseigene Ingenieurteam nun Zugang zu Original-Ersatzteilen, wodurch sichergestellt wird, dass die Geräte noch unter Garantie stehen.

Core Scientific kann als teilnehmende Reparaturwerkstatt von BITMAIN Reparaturen für alle Kunden durchführen, deren ANTMINER-Garantien abgelaufen sind. Die Reparaturen werden von Ingenieuren durchgeführt, die die Zertifizierung der BITMAIN Ant Training Academy erhalten haben.

Die Erklärung unterstreicht die wachsende Zusammenarbeit zwischen BITMAIN und Core Scientific, wobei Core Scientific kürzlich fast 18.000 Einheiten von BITMAIN-Bitcoin-Mining-Maschinen gekauft hat. Darüber hinaus haben BITMAIN und Core Scientific die Gründung der ersten Ameisen-Trainingsakademie in Nordamerika angekündigt, die Schulungen und Zertifizierungen für Personen vor Ort anbietet.